Kräuter

Futterberatung für Hunde

Übersicht über verschiedene Kräuter*

Kräuter können in verschiedenen situationen wohltuend und lindernd wirken

Alfalfa Allergien
Brennnessel Allergien, Entzündungen, Niere
Eibisch Harnwege
Klettenlabkraut Allergien, Lymphsystem
Mariendistel Leber
Große Klette Krebserkrankungen
Schafgarbe Allergien
Himbeerblätter Läufigkeit, Scheinträchtigkeit>

Löwenzahn Verdauung, Leber
Slippery Elm Verdauung
Fenchel Verdauung
Hagebutten Schmerzen, Entzündung
Minze Verdauung
Ingwer Schmerzen, Entzündung
Mädesüß Entzündung
Wegerich Harnwege

 

Kräuter sollten immer dem Hund und seiner individuellen Situation angepasst verabreicht werden.

*Achtung: dies sind allgemeine Empfehlungen, die auf Erfahrungswerten beruhen und beinhalten keine Heilversprechen und ersetzen nicht den Besuch beim Tierarzt.